Leitprinzipien (PDF)

FAQ

Der Verein

Mitgliedsbetriebe (29)


Aus den Medien

Mitglieder-Forum

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Startseite


Wir bei Facebook

 

unterstützt von

Büro für Nachhaltige Beschaffung

 

Deutscher Naturwerkstein-Verband
 

HANDWERK MIT VERANTWORTUNG

Was bedeutet Verantwortung im Handwerk?

Nachhaltigkeit steht heute für eine langfristige menschenwürdige Entwicklung. Der Begriff umfasst Themenaspekte wie Armutsbekämpfung, Klimaschutz, den Erhalt der Artenvielfalt, die Pflege der ursprünglichen Gestalt von Landschaften, verantwortungsvolles Wirtschaften oder soziale Gerechtigkeit. Kurzum: Nachhaltigkeit zielt auf das Wohlergehen heutiger wie zukünftiger Generationen sowie auf den Erhalt von Natur und Gesellschaft ab.

Mittlerweile ist Nachhaltigkeit in aller Munde und zu einem wichtigen gesellschaftspolitischen Ziel geworden. Leider lassen sich notwendige Maßnahmen zur Umwelt- und Ressourcenschonung sowie sozialen Gerechtigkeit nur schwer in die Unternehmenspraxis integrieren, da sie meist auf den ersten Blick betriebswirtschaftlich mit Preissteigerungen ohne erkennbaren Mehrwert für das Produkt einhergehen. Der Einklang zwischen ökonomischen Erfolg sowie ökologischer und sozialer Verträglichkeit stellt heute die eigentliche Herausforderung unternehmerischen Handelns dar.

Der Kauf von Waren und Dienstleistungen ist für das Funktionieren unseres Wirtschaftskreislaufes immanent und die individuelle Konsumentscheidung von erheblicher Bedeutung; mit jeder Kaufentscheidung wird die Umsetzung von Nachhaltigkeit beeinflusst.

Die Entscheidung für ein Unternehmen mit Engagement und Verantwortung gestaltet sich allerdings nicht einfach, denn meist lässt sich nicht nachvollziehen, unter welchen ökologischen und sozialen Bedingungen unsere Konsumgüter hergestellt wurden.

Unternehmen, die ihren Kunden bei der Bewertung ihrer Produkte Informationen über ihr ökonomisches, ökologisches und soziales Engagement bieten, leisten jedoch einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige Konsumgesellschaft. Die Kundenbindung wird durch eine integre Unternehmensführung gestärkt. Ein transparenter Herstellungsprozess schafft Vertrauen, rückhaltlose Information schafft Glaubwürdigkeit und beides sorgt für eine höhere Kundenzufriedenheit.

zurück